Energieausweis nach Vebrauch und Bedarf

Der Energieausweis ist seit einiger Zeit Pflicht bei Vermietung, Kauf, Verpachtung / Leasing, Modernisierung und Neubau. Er gibt darüber Aufschluss, wie hoch die Energiekosten werden können, da er offenlegt, wie gut der Wärmeschutz der Immobilie, wie groß die Energieverluste der Heizungsanlage und wie groß die CO2-Emissionen sind. Alle wichtigen Kennzahlen sind so auf einen Blick ersichtlich.

 

Wir sind gerne für Sie da, wenn es um die Ausstellung eines Bedarfs- oder eines Verbrauchs-Energieausweises nach dena-Gütesiegel geht. Während der Bedarfs-Energieausweis die Qualität der Gebäudehülle sowie der Anlagentechnik untersucht und somit Hinweise auf die Qualität des Gebäudes gibt, bezieht sich der Verbrauchs-Energieausweis lediglich auf die Verbrauchsdaten Ihrer Energiekostenrechnung.

 

Je nach Bedarf erstellen wir gerne einen Energieausweis für Ihre Anforderungen. Nehmen Sie jederzeit gerne Kontakt mit uns auf.  

 

Vergleichen Sie selbst, den aussagekräftigen Energiebedarfsausweis nach dena-Gütesiegel und den einfach Energieverbrauchsausweis:

Aussagekräftiger Energiebedarfsausweis nach dena-Gütesiegel
Bsp_Bedarfsausweis_dena_guetesiegel.pdf
PDF-Dokument [802.4 KB]
Einfacher Energieverbrauchsausweis ohne Gütesiegel
Bsp_Verbrauchsausweis.pdf
PDF-Dokument [1.0 MB]